Über Leonie Pampel

Leonie PampelInstagram/Social Media und wissenschaftliche Begleitung

Leonie setzt mit viel Begeisterung JOLECO TEAM auf Instagram ins Bild. Außerdem kümmert sie sich als Erwachsenenbildnerin auf Basis ihres Pädagogikstudiums um die wissenschaftliche Begleitung und die mediale Gestaltung der Factsheets „Auf einen Blick“.

Ihren persönlichen Bezug zu den Pflegeberufen hat Leonie schon früh durch ihre regelmäßige Arbeit in einer Einrichtung der Altenpflege gewonnen.

5 Fragen an Leonie Pampel

Leonie, was verbindest Du mit lebenslangem Lernen?

Lebenslanges Lernen bedeutet für mich eine Neugierde, die jeden und jede einzelne zeitlebens begleitet. Dabei ist das Lernen nicht nur an formale Abschlüsse gekoppelt, sondern kann auch im kleinen, privaten Umfeld stattfinden. Beispielsweise im Austausch, Gespräch oder durch andere Zugänge. Grundsätzlich bin ich der Überzeugung, dass Möglichkeiten des lebenslangen Lernens auch für alle zugänglich sein sollten, da sie eine gleichberechtigte Teilhabe am alltäglichen Leben schafft.

Was bedeutet das JOLECO TEAM für Dich?

JOLECO TEAM bedeutet für mich, einen Raum zu schaffen, in dem verschiedene Menschen sich austauschen können, über hochwertigen Content verfügen können und Reflexion zu einzelnen Fachthemen der Gesundheits- und Pflegebranche stattfinden kann.

Hast Du ein persönliches Motto für Dich?

Neugierde und Interesse für ein gemeinsames Miteinander finde ich wichtig.

Was sind Deine Hobbies?

Rugby, Lesen und viel Zeit mit lieben Menschen

… und was ist Deine Lieblingsspeise?

Pasta aller Art.

Leonie erreicht Ihr direkt per Mail unter email hidden; JavaScript is required.